HEB Coaching im Praxisangebot

Diese Informations-Rubrik soll Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von HEB Coaching geben und richtet sich an Ihre unterschiedlichen möglichen Kundenbedürfnisse:

  • Sie sind an einer HEB Coaching Ausbildung und den praktischen Einsatzmöglichkeiten interessiert.
  • Sie sind Arbeitgeber und möchten sich informieren, weil Sie evtl. einem Mitarbeiter die HEB Ausbildung finanzieren wollen oder HEB Coaching in Ihrem betrieblichen Umfeld nutzen wollen.
  • Sie wollen selbst als Klient ein HEB Coaching nutzen um Ihre persönlichen Themen zu bearbeiten und Lösungen für Probleme zu finden.

Infos zur Ausbildung

Nach einer HEB Coachingausbildung stehen Ihnen vielfältige Anwendungsfelder offen.
Sie umfassen sowohl das private und berufliche Umfeld, persönliche Lebensthemen und Gesundheit, Familie und Beziehung, als auch das Coaching im Business Umfeld.
Die ca. einjährige Basic Ausbildung vermittelt Ihnen eine fundierte Kompetenz als Coach, Diese ermöglicht es Ihnen die verschiedenen Anforderungen in den unterschiedlichen Prozessbegleitungen erfüllen zu können.

Viele unserer Ausbildungsteilnehmer haben sich nach ihrem Diplomabschluss auf einen bestimmten Arbeitsbereich spezialisiert. Das HEB Basic Knowhow ermöglicht es prinzipiell die meisten Coachingfelder abzudecken.
Mit unserem Advanced Weiterbildungsprogramm können Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten aber noch erweitern und vertiefen.

Hier ein Blick auf die möglichen Themenfelder:

Firma, Führungskräfte, Team Themen aus dem Arbeitsalltag, Arbeitsklima in Teams, Führungskräfte Themen etc.

Paar, Familie, Kind, Jugendlicher Themen aus dem Beziehungsbereich, Paarprobleme, Familiencoaching, Schule und Pubertät etc.

Persönliche Lebensthemen, Gesundheit Themen der persönlichen Lebensqualität und Gesundheit, Work-Life Balance, Beziehungskonflikte, Pensionierung etc.